SAVE VIENNA’S CLUB CULTURE

Die Wiener Clubkultur steht vor der größten Herausforderung ihrer Geschichte. Identitätsstiftende Orte sind existenziell bedroht. In dieser Situation braucht es Solidarität. Menschen brauchen kulturelle Angebote.

Als Antwort auf die Quarantäne erklärt sich Wien solidarisch und bringt den größten Club im Netz zu Dir nach Hause. Wenn schon alleine feiern, dann richtig.

United We Stream Vienna ist eine Plattform für Wiener Clubs und Künstler*innen. Sie zeigte in Partnerschaft mit ARTE Concerts und radio FM4 die Bandbreite und Vielfalt der Wiener Clubszene. Mit der Live-Übertragung von DJ-Sets und Live-Musik beteiligte sich United We Stream Vienna an der Grundversorgung mit Kultur. Wenn schon alleine zuhause feiern, dann richtig.

Die Wiener Clubszene braucht Unterstützung, damit sie diese schwere Zeit übersteht. Dafür wurde über United We Stream Vienna eine Spendenplattform eingerichtet und rund 4.500 Euro gesammelt.

Ursprünglich sollte das Spendengeld als Rettungsfonds an notleidende Clubs ausgezahlt werden. Durch den Fixkostenzuschuss, den Ausfallsbonus, den Umsatzersatz und den Förderwettbewerb “Clubkultur Wien” sind die Clubs zunächst abgesichert. In Kooperation mit der IG Kultur Wien wurde daher nun zusätzlich zum Preis der freien Szene der Sonderpreis der freien Szene im clubkulturellen Kontext ins Leben gerufen.

Für die Umsetzung wurden Fördergelder der Stadt Wien – MA 7 Kultur umgewidmet, die im Rahmen des Pilotprojekts Vienna Club Commission für andere Projekte vorgesehen waren.